Wie funktioniert Uroletics?
Dein digitaler Urologefür Zuhause
Dein digitaler Urologefür Zuhause
Dein digitaler Urologefür Zuhause

Digitale Nachsorge

Therapieerfolge nachhaltig sichern mit der Uroletics App & Wissensplatform.

Integrieren Sie die Digitale Therapien von Uroletics in das Behandlungskonzept Ihrer Patienten

Optimieren Sie Ihre Praxisabläufe

Vertrauen auch Sie auf die digitalen Therapien von Uroletics in der Urologie

Indikationen der Uroletics-App

Prä-OP Coach

Für Patienten mit Prostatkarzinom (C61) vor der Operation

Post-OP Coach

Für Patienten mit Prostatkarzinom (C61) während und nach der Operation

Allgemeiner Coach

Für Männer mit Inkontinenz (N39) oder erektiler Dysfunktion (N48)

Mehr über die Module erfahren

Informationen zu Kontraindikationen und weitere Hinweise zur App finden Sie in der Bedienungsanleitung.

Mehrwert für Sie als betreuenden Urologen

Schneller und einfacher Zugang zu Beckenbodentraining:
Beckenbodentraining findet so nicht nur für einen kurzen Zeitraum während der stationären Rehabilitation oder in einzelnen Sitzungen beim Physiotherapeuten statt, sondern ihr Patient wird digital vor und nach der Operation dauerhaft begleitet.

Niedrigschwellige psychoonkologische Unterstützung:
Unser Mentalcoach uhilft Ihren Patienten, mit der Diagnose „Prostatakarzinom“ umzugehen. Dieser Prozess geht oft über mehrere Wochen und wird in Ihrer Praxis mit dem Erstgespräch zur Diagnose angestoßen.

Schneller und einfacher Zugang zu Beckenbodentraining:
Beckenbodentraining findet so nicht nur für einen kurzen Zeitraum während der stationären Rehabilitation oder in einzelnen Sitzungen beim Physiotherapeuten statt, sondern ihr Patient wird digital vor und nach der Operation dauerhaft begleitet.

Niedrigschwellige psychoonkologische Unterstützung:
Unser Mentalcoach uhilft Ihren Patienten, mit der Diagnose „Prostatakarzinom“ umzugehen. Dieser Prozess geht oft über mehrere Wochen und wird in Ihrer Praxis mit dem Erstgespräch zur Diagnose angestoßen.

Rehabilitation ist nach aktueller S3-Leitlinie Pflicht und verbessert das Outcome ihrer Patienten mit Prostatakarzinom. Neben dem Fokus auf funktionelle Einschränkungen (Kontinenz, erektile Funktion) sollte eine umfassende Betreuung des Patienten stattfinden. Zunehmend gibt es aber auch Evidenz, dass diese Maßnahmen eigentlich schon vor der Operation eingeleitet werden sollten.

Die digitalen Therapien von Uroletics begleiten dauerhaft und sichern so nachhaltig den Therapieerfolg Ihrer Patienten.

Erhalten Sie bei jedem Praxisbesuch einen strukturierten Überblick über die Gesundheitsentwicklung Ihres Patienten über den automatischen Behandlungsbericht:

Erektile Funktion (IIEF-5)
Kontinenz (PAD-Test)
PSA Tabelle

Falls notwendig, können Sie so als behandelnder Arzt direkt auf die Rückmeldung Ihres Patienten reagieren und weitere Behandlungsschritte einleiten.

Die Anbindung an die digitale Therapie Uroletics ist schnell und unkompliziert. Unser Team unterstützt Sie hierbei gerne!

So bleibt Ihnen mehr Zeit für die Betreuung Ihrer Patienten, z. B. für eine detaillierte Diagnose- und Therapiebesprechung oder sorgfältige Prostatakrebsnachsorge.

Verordnung

Ihre Patienten benötigen bei den meisten Kostenträgern für die Erstattung aktuell eine medizinsiche Bestätigung der Diagnosen. Hierfür reicht ein Arztbrief mit der entsprechenden Diagnose aus.

In Kürze wird Uroletics in das DiGA Verzeichnis des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) aufgenommen. Dann können Sie Uroletics auch über das normale Kassenrezept verordnen.

Ambulante Rehabilitation ist das Konzept der Zukunft: Rehabilitation ist ein entscheidender und empfohlener Faktor nach uroonkologischen Eingriffen. Uroletics bietet eine leitliniengerechte ambulante digitale Rehabilitation und ermöglicht es Patienten sich zu erholen und den Beckenboden jederzeit mit dem digitalen Uroletics-Coach zu trainieren.

Information für Sie und Ihr Praxisteam:

Wenn Sie auf "Alles klar!" klicken, stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.